Das Logo der IDUG Berlin zeigt einen stilisierten Berliner Bären und den Schriftzug IDUG Berlin.Die InDesign User Group (IDUG) Berlin habe ich gemeinsam mit 3 weiteren InDesign Enthusiasten im Sommer 2010 gegründet. Es ist eine kostenlose, in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen (circa 4-6 mal im Jahr) stattfindende Veranstaltung, von „InDesign-Fans“ für InDesign-Nutzer (wobei diese auch Fan sein dürfen ;-). Im Schnitt sind zu jeder Veranstaltung etwa 60-80 Leute anwesend.

Zu jedem Treffen überlegen wir uns ein spannendes Thema und halten dann dazu einen Vortrag oder laden uns entsprechende Experten ein. Unsere Idee ist es, mit der IDUG eine Plattform für den Austausch von Problemen und Lösungsideen rund um unser Lieblingsprogramm und allem was damit zusammenhängt anzubieten. Deswegen kann es schon einmal passieren, dass eine für 20 Minuten angesetzte Pause doppelt so lange dauert, einfach weil alle miteinander ins Gespräch vertieft sind.

Finanziert wird die IDUG Berlin über eine Vielzahl an Sponsoren (vielen Dank dafür an dieser Stelle), die uns mit Sachpreisen (Bücher, Videos, Software,…) versehen, die wir dann in einer Verlosung, für die die Teilnehmer immer kräftig Lose kaufen (auch dafür ein dickes Dankeschön) und am Ende mit nach Hause nehmen. Die Tombola ist immer Höhepunkt und Abschluss unserer Veranstaltungen.

Mehr Informationen, alle vergangenen und zukünftigen Termine und die Anmeldung für unseren Newsletter findet man auf unserer Website: http://idug-berlin.de

Vielleicht sehen wir uns ja zum nächsten Treffen!